Aktuelles

23. September 2022

Online-Umfrage zur Digitalisierung in der Medizin

Ihre Meinung ist gefragt! Das BMBF-geförderte Forschungsprojekt MiHUBx sucht Personen für die Teilnahme an einer Onlineumfrage zur Digitalisierung in der Medizin.

Da digitale Technologien immer mehr Einzug in die Medizin finden, möchte MiHUBx digitale Lösungsansätze schaffen, die alle Patienten erreichen. Auch ältere und chronisch kranke Menschen. Voraussetzung dafür ist ein standortübergreifender Datenaustausch, der die Arbeits- und Behandlungsabläufe der medizinischen Versorgung verbessert und somit eine ärztliche Zusammenarbeit ermöglicht.

13. September 2022

Jörg Kuschel - Ein Lächeln für deinen Krebs

„Jörg Kuschel, Mitglied der LHRM, erhielt im Jahr 2014 die Diagnose "Akute Lymphatische Leukämie (ALL)". Er nimmt in seinem Buch "Ein Lächeln für deinen Krebs" den Leser/die Leserin mit auf eine Reise von den ersten Symptomen bis zur Stammzelltransplantation und den damit verbundenen Hürden. 

Das Buch kann hier bestellt werden.

13. September 2022

YES!CON 2022

am 15. und 16. Oktober 2022 findet digital und in München die YES!CON, die erste digitale Krebs-Convention von Betroffenen für Betroffene statt.

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. An den Veranstaltungstagen genügt ein Klick auf folgenden Link um live dabei zu sein: https://www.yescon.org/

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

13. September 2022

08. Nov. 2022 - Virtuelles Treffen der MDS-Patienten IG

Das nächste virtuelle Treffen für MDS Patienten, Patientinnen und deren Angehörige findet am 08. November 2022 ab 18:00 Uhr statt.

Sollten Sie Interesse haben daran teilzunehmen, dann bitten wir um Anmeldung bis 08. November 2022 spätestens 12:00 Uhr an buero [at] LHRM.de. Den Einwahllink erhalten dann alle angemeldeten Teilnehmer am 08. November nach 12:00 Uhr in einer separaten E-Mail.

13. September 2022

Zwei neue Videos - Was sind Biosimilars und Generika?

Biosimilars und Generika – wo ist der Unterschied?
Biosimilars sind Nachahmer-Präparate biologischer Herkunft, die nach Ablauf des Patentschutzes eines bereits zugelassenen Medikaments auf den Markt kommen.
Auch Generika sind Nachahmer-Präparate, jedoch von chemisch-synthetisch hergestellten Arzneimitteln. Anders als bei Biosimilars ist der Wirkstoff eines Generikums identisch zu dem des Originalpräparats.
Folgende Videos wurden uns von Sandoz/Hexal zur Verfügung gestellt und erklären in Bildern die beiden Begriffe. 

22. Juli 2022

Umfrage der Lymphoma Coalition

Helfen Sie der Lymphoma Coalition (LC), die Erfahrungen mit der CAR-T-Therapie von Patienten/Patientinnen mit Lymphomen oder CLL und Menschen, die sie betreuen besser zu verstehen.

Die Lymphoma Coalition sowie ihre Mitgliedsorganisationen hat sich zum Ziel gesetzt, grenzübergreifend für mehr Gerechtigkeit bei den Behandlungsergebnissen beim Lymphom und bei CLL zu sorgen. Aus diesem Grund brauchen wir Ihre Erfahrungen. Die Ziele sind des Projektes sind:

13. Juli 2022

12.10.2022 - Offener digitaler psychoonkologischer Abend für Patienten/innen und ihre Angehörigen

Die Sektion Psychoonkologie der Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des UCT Mainz lädt zur Veranstaltungsreihe "Offener psychoonkologischer Abend" ein.

Zielgruppe sind Patientinnen und Patienten, Angehörige sowie Interessierte. Die Veranstaltungsreihe findet digital statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Anmeldungen per E-Mail bitte an:  joerg.wiltink [at] unimedizin-mainz.de
Im Anschluss an die Anmeldung erhalten Sie einen Link.

Seiten