Aktuelles

10. Juli 2017

Maligne Lymphome - Neueste Therapiemöglichkeiten

Welche neuen Therapiemöglichkeiten gibt es auf dem Gebiet der malignen Lymphome? Und wie lässt sich bei den bestehenden Therapien Toxizität reduzieren? Wann kann auf konsolidierende Therapien verzichtet werden, wann sind sie notwendig? Die zweijährlich im schweizerischen Lugano tagende International Conference on Malignant Lymphoma (ICML) gab vom 14. bis 17. Juni Antworten auf diese und weitere Fragen aus dem Gebiet der malignen Lymphome. Alles Praxisrelevante aus den Vorträgen und Diskussionen finden Sie in folgendem Kongressbericht.

10. Juli 2017

Newsletter 31 - Kompetenznetz Maligne Lymphome

Der aktuelle Newsletter des Kompetenznetzes Maligne Lymphome e.V. (KML) ist erschienen. Darin finden Sie Informationen zu folgenden Themen:

  • KML-Fortbildungsreihe
  • Videoberichte aus Lugano
  • ZNS-Flyer erschienen
  • Aktuelle Studien 2017
  • German Lymphoma Alliance (GLA) gegründet
  • Myelom Deutschland e.V. arbeitet als Bundesverband betroffener Patienten(gruppen)

26. Juni 2017

Multiples Myelom: Die Anzahl der Behandlungsoptionen nimmt weiter zu

Die Möglichkeiten zur Behandlung des multiplen Myeloms (MM) werden immer besser und zahlreicher. Die Jahrestagung der American Society for Clinical Oncology (ASCO), die vom 2. bis 6. Juni in Chicago stattfand, bot den Teilnehmern einen guten Überblick über den aktuellen Stand der Therapie.

Darüber mehr im folgenden Bericht von hematooncology.com :

Seiten