Welt-Lymphom-Tag

Datum: 
Mittwoch, 15. September 2021

Der Weltlymphomtag findet jährlich am 15.September statt. Initiiert wurde der Weltlymphomtag im Jahr 2004 von der internationalen Lymphom-Koalition, ein Zusammenschluss internationaler Selbsthilfeorganisationen, welche sich mit diesen Krebserkrankungen von Zellen des lymphatischen Systems befassen. Mit dem Weltlymphomtag möchte man den Bekanntheitsgrad der weitgehend unbekannten Krankheitsformen, welche unter dem Begriff Lymphome zusammengefasst werden, in der Öffentlichkeit erhöhen, um so die Früherkennung der Symptome zu verbessern und eine frühe Diagnose zu ermöglichen.